Direkt zum Inhalt
Impressum Datenschutz AGB Widerruf Rückgabebedingungen
Kostenloser Versand Wir liefern schon ab 70€ Versandkostenfrei - schnelle Lieferung -Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Werktage!**
Schneller Versand Bis 11:00 Uhr bestellt, am gleichen Tag noch versendet!
Suchen
Warenkorb
  • Schneller VERSAND!

    Bis 11:00 Uhr bestellt, noch am gleichen Werktag auf den Versandweg gebracht!

    Lieferzeit 1-3 Werktage!

  • Versandkostenfrei!!!

    Wir versenden unsere Koi Shop Produkte ab einem Bestellwert von 70,00€ Versandkostenfrei!

  • Produkte die funktionieren!

    Sorge mit hochwertigem Koifutter, effektiver Wasserpflege und modernster Teichtechnik für das Wohlbefinden und die Gesundheit deiner Kois.

UVC-Teichklärer: Eine Revolution in der Teichwasseraufbereitung

  1. Einführung in die UVC-Technologie: UVC-Teichklärer stellen eine bahnbrechende Technologie in der Teichwasseraufbereitung dar. Ihr Einsatz basiert auf der Nutzung von UV-C-Strahlung, einem kurzwelligeren Bereich des UV-Spektrums. Die ultraviolette Strahlung wird dazu verwendet, schädliche Mikroorganismen wie Algen, Bakterien und Viren im Teichwasser zu eliminieren. Diese Methode bietet eine effektive und umweltfreundliche Alternative zu chemischen Mitteln, wodurch die Wasserqualität verbessert und ein gesundes Ökosystem im Teich aufrechterhalten werden kann.

  2. Erforderliche UVC-Strahlung pro Quadratmeter Teichwasser: Erfahrungen haben gezeigt, dass für eine effektive Teichklärung durch UVC-Strahlung im Durchschnitt etwa 3 bis 5 Watt pro Quadratmeter (qm³) Teichwasser benötigt werden. Diese Empfehlung beruht auf verschiedenen Faktoren wie der Teichtiefe, der Intensität der Algenbildung und der gewünschten Reinigungsleistung. Ein zu niedriger Wattwert könnte die Effizienz beeinträchtigen, während ein zu hoher Wert möglicherweise unnötige Energiekosten verursacht. Es ist ratsam, sich an diesen Richtwert zu halten und die tatsächlichen Bedürfnisse des Teiches sorgfältig zu überwachen, um eine optimale Leistung zu gewährleisten.

  3. Unterschied zwischen Durchfluss-Geräten und Tauch UVC-Lampen: Es gibt zwei Haupttypen von UVC-Teichklärern: Durchfluss-Geräte und Tauchlampen. Durchfluss-Geräte sind externe Einheiten, die das Wasser durch eine UVC-Lampe pumpen. Diese Geräte eignen sich besonders für kleine Teiche, da sie eine kontinuierliche Wasserzirkulation gewährleisten. Auf der anderen Seite sind Tauch UVC-Lampen direkt im Teichfilter platziert. Sie eignen sich gut für große Teiche und sind leicht zu installieren. Beide Typen erfüllen das Ziel der Wasserklärung, aber die Auswahl hängt von der Teichgröße und den individuellen Anforderungen ab.
  4. Funktionsprinzip und Wirkungsweise: Die UVC-Lampen erzeugen ultraviolette Strahlung, die das Erbgut von Algen, Bakterien und Viren schädigt. Dies führt zu einer Blockierung ihrer Fortpflanzungsfähigkeit und damit zu einer Reduzierung der Population im Teichwasser. Das Ergebnis ist eine deutlich verbesserte Wasserqualität und Sichttiefe im Teich. Der Einsatz von UVC-Teichklärern ist besonders während der warmen Monate effektiv, wenn das Wachstum von Algen am stärksten ist.
  5. Tipps zur effektiven Nutzung und Pflege: Um die Effizienz eines UVC-Teichklärers zu maximieren, ist eine regelmäßige Überprüfung der UVC-Lampe sowie die Reinigung der Quartz-Hülse erforderlich. Diese Maßnahmen gewährleisten, dass die UV-C-Strahlung ungehindert ins Wasser gelangen kann. Darüber hinaus ist die richtige Dimensionierung des UVC-Teichklärers entscheidend, um die optimale Leistung sicherzustellen. Eine Kombination aus mechanischer und biologischer Filterung kann den Reinigungsprozess unterstützen und das Teichwasser in einem klaren und gesunden Zustand halten.